Folge 10: Saisonstart, Spiel vs. Regensburg, Hofmann und wie es mit dem KSC weitergeht

Wir reden über die Niederlage gegen Regensburg, über Philipp Hofmann und den Hick-Hack (der jetzt hoffentlich zu Ende ist) und wir sagen, warum Christian Eichner immer noch der richtige Coach für uns ist! Viel Spaß mit Folge 10!

P.S. Bitte entschuldigt die miese Tonqualität ganz zu Beginn, da war kurz der Wurm in der Leitung.

016 – Massimilian Porcello über sein legendäres 45 Meter Freistoß-Tor, seine Karriere und wie er die Zukunft des KSC einschätzt Die Wildpark-Bruddler

Zum Start ins Jahr 2021 durften wir Freistoß-Legende Massimilian Porcello in unserer Sendung begrüßen! Wir wollten wissen, wie er damals am 13. Spieltag der Saison 2006/2007 in der Partie gegen Hansa Rostock auf die Idee kam, aus 45 Metern den Freistoß direkt aufs Tor zu hämmern, wie er auf seine aktive Karriere zurückblickt und wie er die Zukunft des KSC einschätzt. Heraus kam eine Stunde Podcast mit dem Publikumsliebling der damaligen Aufstiegself von 2007 um Coach Ede Becker.  Viel Spaß beim Hören! 
  1. 016 – Massimilian Porcello über sein legendäres 45 Meter Freistoß-Tor, seine Karriere und wie er die Zukunft des KSC einschätzt
  2. 015 – Ede Becker über Christian Eichner, die Lage im NLZ und warum der KSC eine große Zukunft haben wird!
  3. 014 – Siegesserie von 4(!) Spielen, Sieg in Osnabrück, folgt der 5. Streich gegen Düsseldorf?
  4. 013 – Erfolge, Aufschwung, Aufstieg? Was beim KSC gerade sehr gut funktioniert
  5. 012 – Martin Wacker über seinen Weg zum Stadionsprecher, die aktuelle Lage und mit welcher Strategie der KSC wachsen kann

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s